zur Startseite von advounion e.V.
StartseiteDatenschutzImpressum

EU-DSGVO gilt ab 25.05.2018 auch für Anwaltskanzleien! Hype oder Ernst?

 

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurde bereits 2016 beschlossen und den Betroffenen wurde Zeit gegeben, sie bis zum Inkrafttreten am 25.05.2018 umzusetzen. Während Großbetriebe mit Millionen-Aufwand die Vorgaben bereits umgesetzt haben, wurde die DSGVO von kleineren und mittleren Unternehmen offenbar weitgehend übersehen. Kurz vor ihrem Inkrafttreten ist die DSGVO nun plötzlich in aller Munde und man könnte meinen, aktuell drehe sich alles um dieses "Monster aus Brüssel". Ob die Suppe letztlich so heiß gegessen wird, wie sie derzeit gekocht wird, wissen wir nicht. Das Schreckgespenst an der Wand erscheint jedoch bedrohlich und die Abmahn-Anwälte sitzen sicherlich bereits in den Startlöchern. Doch es ist nie zu spät. Falls Sie sich mit diesem Thema und den möglicherweise drohenden Konsequenzen noch nicht beschäftigt und/oder noch nichts unternommen haben, möchten wir Sie hierfür sensibilisieren und verweisen auf die kurzen und hilfreichen Hinweise und Hilfestellungen der Rechtsanwaltskammer München. Nehmen Sie sich bitte eine halbe Stunde Zeit, um sich dort einen Überblick über dieses Thema zu verschaffen und um für sich zu entscheiden, ob Ihrerseits evtl. Handlungsbedarf besteht.

Wir, die Advounion und Advoakademie, bieten Ihnen jedenfalls Gelegenheit, an mehreren -für Sie als Mitglied kostenlosen- Präsenzseminaren am 19.04.2018, 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr, in Ulm-Nersingen bei der MJU -Agentur für neue Medien- sowie am 24.04. (Stuttgart), 03.05.(Freiburg), 08.05.(Ulm), und 17.05.2018 (Bruchsal/Karlsruhe) bei RA-Micro Baden-Württemberg teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist allerdings auf maximal 40 pro Seminar beschränkt. Deswegen: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Bei Bedarf melden Sie sich bitte hier für MJU bzw. hier für RA-Micro an. Die Seminargebühr bei MJU von an sich € 49,00 übernimmt die Advounion bzw. Advoakademie für Sie als Mitglied. Da diese Seminare im Zweifel eher nur für Teilnehmer aus dem süddeutschen Raum in Frage kommen dürften, werden wir zumindest ein Seminar aufzeichnen und Ihnen dieses danach -ebenfalls kostenlos- auf unserer Homepage zur Verfügung stellen.